Facebooktwittergoogle_plus

Die eigenen Gesetze des Pokals werden auch in der 2. Runde weitergeschrieben. Bayer Leverkusen setzte seinen Tiefflug fort, verlor beim Drittligisten Sportfreunde Lotte und hat bei Auswärts-Siegdruck in der Champions League und unterem Mittelfeldplatz in der Bundesliga-Tabelle schlechte Laune. Doch auch Freiburg, Darmstadt oder Mainz scheiterten an unterklassigen Gegnern. Vermutlich das Spiel der Woche war der Auftritt des 1. FC Union Berlin bei Borussia Dortmund. Mehr als 10.000 Anhänger begleiteten die Hauptstädter, wenngleich die Lage nicht so eskalierte wie einst gegen Dynamo Dresden. Schon am Mittwochabend wurde das Achtelfinale ausgelost. Gespielt wird am 7. und 8. Februar 2017. Die Partien im Überblick:

Borussia Dortmund – Hertha BSC
Hamburger SV – 1. FC Köln
Sportfreunde Lotte – TSV 1860 München
SV Sandhausen – FC Schalke 04
Hannover 96 – Eintracht Frankfurt
FC Bayern München – VfL Wolfsburg
SpVgg Greuther Fürth – Borussia Mönchengladbach
FC Astoria Walldorf – Arminia Bielefeld

 

Bild Link